DAS GLASMALEREI-MUSEUM IN CHARTRES
 
 ENTDECKEN SIE UNSER NEUES BESUCHERPROGRAMM AUF UNSERER HOMEPAGE
 

Entdecken Sie eine historische Stätte, eine jahrhundertealte Technik, zeitgenössische Werke

Unser in Frankreich einzigartiges Glasmalerei-Ausstellungszentrum befindet sich ca. 50 m von der Kathedrale entfernt in einem der bemerkenswertesten gotischen Kellergewölbe Frankreichs. In diesem unter Denkmalschutz stehenden Gebäude können Sie nicht nur Sammlungen historischer und zeitgenössischer Werke der Glasmalerei entdecken, sondern auch die gemalten Fenster der Kathedrale in großformatigen Fotos im Detail in Nahsicht bewundern und studieren. Unsere Glasmalerei-Ateliers bieten Ihnen einen Einblick in die praktische Anwendung dieser Kunst.

Ein Besuch lohnt sich !
 
Das Besuchsprogramm umfaßt :
  • den Eintrittspreis ins Museum
  • die Führung durch das Museum
  • die Demonstration der Technik der Bleiverglasung (Schneiden der mundgeblasenen Gläser, Bemalung mit Schwarzlot, Bleieinfassung) in unserem Museumsatelier, mit praktischen Erläuterungen zur Kunst der Glasmalerei im Wandel der Zeit.
UNSERE AKTUELLEN AUSSTELLUNGEN  BITTE HIER KLICKEN
 
 
 Dauer der Führung (in deutscher Sprache) : 90 Minuten

 
AUSKÜNFTE UND RESERVIERUNGEN
Centre international du Vitrail
5 rue du Cardinal Pie – F- 28000 Chartres
Tel. : 00 33 (0)2 37 21 65 72
Fax : 00 33 (0)2 37 36 15 34